Einsatz in Bruchsal beendet

LFS20140915

Nach über einer Woche Einsatz mit ca. 770 medizinischen Versorgungen, kurzzeitiger Verpflegung in Spitzenzeiten von ca. 800 Personen, logistischen Meisterleistungen durch Besorgungsfahrten mit verbundenen Räumungskäufen bei Großhändlern, und dem schier unermüdlichen Engagement vieler Helfer, ging gestern gegen 13 Uhr der Betreuungseinsatz der Flüchtlinge an der Landesfeuerwehrschule Bruchsal zu Ende.

Die Kreisbereitschaftsleitung möchte sich an dieser Stelle bei allen Helfern und Unterstützern ganz herzlich bedanken.

Kontakt

DRK Kreisverband Karlsruhe e.V.
-Kreisbereitschaftsleitung-
Am Mantel 3
76646 Bruchsal
Tel.: 07251/922-0